News

Rückblick: Daria Seminar Juni 2016 mit Grading

ilc grading 2016Ein weiteres, intensives Wochenendseminar mit Daria Sergeeva liegt hinter uns. Dieses Mal behandelten wir die Stärken der 3 Dimensionen (Horizontale-, Frontale- und Sagitale Ebene). Mit Hilfe von Anwendungen und Partnerübungen wurden die Übergänge an den jeweiligen Punkten sehr detailiert erklärt und trainiert. Ein wesentlicher Bestandteil des Wechsel von einer Ebene in eine andere, liegt in der Neutralen Ausrichtung und den Grundprinzipien unseres Systems.

Im Vorfeld des Seminars hatten einige Schüler und Instruktoren die Möglichkeit mit Daria eine Trainingseinheit zu absolvieren in der speziell auf deren Level eingegangen wurde und letzte Korrekturen vermittelt wurden. Im Anschluß gab es eine Vorprüfung und am Donnerstag und Freitag dann die Gradings. Wir freuen uns und gratulieren nochmals allen! Anna für den 3. Student Level, Bert und Rene für den 4. Student Level und den erfolgreichen Abschluß machten unsere beiden Instruktoren Peter und Lubo die den 2. Instruktor Level absolviert haben.

Fotos vom Seminar findet ihr in der Fototgalerie

6. Seminar mit Instruktorin Daria Sergeeva in Wien

i liq chuan 3 planesDie Stärke der Drei Dimensionalen Ebenen

I Liq Chuan Austria lädt herzlich ein, an unserem sechsten Seminar mit der renommierten russischen Kampfkünstlerin Daria Sergeeva teilzunehmen. Sie ist eine der hochrangigsten Instruktorinnen weltweit. Daria ist eine erfahrene, international konkurrenzfähige Kämpferin, die erfolgreich an Muay Thai und K-1 Wettbewerben in ganz Europa teilgenommen hat.
Bei diesem Seminar befassen wir uns mit den Stärken und Grenzen der verschiedenen Ebenen (frontal, horizontal und sagital). Mit Hilfe von Anwendungen üben wir die Energie von einer Ebene in die andere zu transferieren.

Was ist Zhong Xin Dao?

Zhong Xin Dao webAnfang des Jahres 2016 veröffentlichte GM° Sam F.S. Chin einen offiziellen Brief, in dem er sich an alle I Liq Chuan Schüler und Instruktoren wendet. Darin beschreibt er seine Arbeit an der Weiterentwicklung des I Liq Chuan und wie daraus Zhong Xin Dao - "Der Weg der Mitte" entstanden ist. Den ganzen Brief findet ihr in unserem JOURNAL.

Auch die Biografien von I Liq Chuan Gründer GM° Chin Lik Keong und GM° Sam F.S. Chin wurden aktuallisiert und mit vielen interessanten Details vervollständigt. Wer genau wissen will wie die Kampfkunst der Achtsamkeit entstanden ist, kann das HIER nachlesen.

I Liq Chuan Kung Fu - Einstiegskurs 2016

ilc anfaengerkurs2Du hast Dir für das neue Jahr gute Vorsätze gemacht? Und möchtest Dein Leben mit etwas Neuem bereichern?

I Liq Chuan Austria bietet Dir die Möglichkeit "die Kampfkunst der Achtsamkeit" in einem Einstiegskurs von Grund auf kennen zu lernen.

Wir laden Dich zu zwei kostenlosen Schnuppertrainings ein!

Dieser Kurs ist für Anfänger sowie erfahrene Kampfsportler gleichermaßen geeignet. Die Grundlagen des I Liq Chuan Systems liefern wichtiges Know-How über Konzepte und Prinzipien der Bewegung. Dieses Wissen steigert das Verständniss des eigenen Körpers und ist die gemeinsame Basis aller Kampfkünste.

Sanda Spezial Training

Sanda01Wir starten ein neues Sanda Spezialtraining. Dieses wird nicht jede Woche stattfinden, sondern nur an den Sonntagen, an denen es in unserem Event-Kalender angekündigt ist. In diesen Einheiten werden, die gelernten Prinzipien des Freikampfes, in einem geregelten Rahmen erprobt.
Vorhandenes Equipment: Standboxdummy, Pratzen, Schlagpolster, Kopfschutz und Körperschutz. Bitte um Mitnahme eines Zahnschutzes und eventuell eigene Schutzausrüstung.

Rückblick: Workshop mit Sam F.S. Chin in Wien

Workshop mit Sam Chin2

Ein spannendes Workshop - Wochenende mit GM° Sam F:S. Chin liegt hinter uns. Abgesehen von den Teilnehmern aus Wien, waren noch Gäste aus Deutschland, Holland, Polen und Kroatien mit dabei. Das Thema war der Taiji Punkt, das Gleichgewicht von Yin und Yang und wie man es als Referenz nutzt um formlos, präsent und neutral zu sein. Allen Beteiligten werden diese zwei Tage in besonderer Erinerung bleiben. GM° Sam F.S. Chin hat nicht nur allen seine besonderen Fähigkeiten demonstriert, sondern auch jedem, seinem Level entsprechend, neue Werkzeuge gegeben, um Fortschritte im Training zu machen.

Fotos vom Workshop findet ihr in der Fotogalerie.

Workshop in Riga

RigaAlexander, Rene und Lubo sind zum Workshop mit GM° Sam F.S. Chin nach Riga (Lettland) gereist. Auch Meister Alexander Skalozub war dort, zusammen mit anderen I Liq Chuan Schülern aus Russland, Norwegen, Polen, Ukraine, Litauen und  Weißrussland. Die Themen waren die Vertiefung des Verständnisses der 21er Form und ihrer Anwendungen, sowie Phoenix Eye und Sanda. Natürlich hat GM° Sam F.S. Chin auch ausführlich über die Philosophie und deren Prinzipien gesprochen.

Neuer Anfängerkurs ab September 2015 in Wien

ILC AnfaengerkursWir starten ab dem 8. September 2015 einen neuen I Liq Chuan Anfängerkurs. Bei diesem bekommst Du einen Einblick in die Grundlagen des Systems, Tai Chi Prinzipien und Qi Gong. Es werden sowohl theoretische Kenntnisse vermittelt, sowie Kung Fu Übungen Schritt für Schritt erlernt, die zur Wahrnehmung und Verbesserung der Körperstruktur dienen. In den Partnerübungen Spinning Hands und Sticky Hands bekommst Du die Chance mit Fortgeschrittenen mehr Eindrücke zu erlangen wohin das I Liq Chuan System führt. Auch jene, die eine andere Kampfkunst ausüben, haben die Möglichkeit bei uns zu schnuppern und ihren Horizont zu erweitern.

Spezielles Angebot für den Anfängerkurs (beginnend am 8. September 2015): Mit der Anmeldung über unser Kontaktformular kannst Du bis Ende September 2015 GRATIS schnuppern und trainieren. Natürlich kannst Du gerne jemanden mitnehmen oder einladen. Der Einstieg ist grundsätzlich jederzeit Möglich!

Weitere Beiträge ...