ZHONG XIN DAO :
DER WEG DES I LIQ CHUAN

PHILOSOPHIE
So wie es ist / Das "So Sein" - Gefühl
Die Natur erkennen, wie sie ist
KONZEPT
Es gibt nichts zu lernen
Es gibt nichts hinzuzufügen oder wegzunehmen
Das Konzept ist: zu erkennen und zu begreifen
PRINZIPIEN
Neutral
Geistig Neutral
Aufmerksamkeit, Konzentration und Achtsamkeit
KÖRPERLICH NEUTRAL
Ein Zentrum hat 6 Energien-Richtungen und 3 dimensionale Ebenen
KONTAKT
Bezugspunkt Vergangenheit: Du magst, Du magst nicht und Du weißt nicht
Bezugspunkt Gegenwart: Stille und Klarheit

ZXD Logo
ZHONG XIN DAO :
DER WEG DES I LIQ CHUAN

PHILOSOPHIE
Das "So Sein" - Gefühl
Die Natur erkennen, so wie sie ist
KONZEPT
Es gibt nichts zu lernen oder anzusammeln
Es gibt nichts hinzuzufügen oder wegzunehmen
Das Konzept ist nur zu erkennen und realisieren
PRINZIPIEN
Körperlich Neutral | Gleichgewicht von Yin & Yang
Geistig Neutral | present ohne zu beurteilen
Aufmerksamkeit, Konzentration und Achtsamkeit

KONTAKTPUNKT-REFERENZ
Vergangenheit - Ich mag etwas | Ich mag es nicht | Ich weiß nicht
Gegenwart - Stille und Klarheit

ZXD Logo
Slider

Journal

ZXD ILC Probetraining

Du möchtest Zhong Xin Dao I Liq Chuan Kung Fu kennenlernen? Dann nütze die Gelegenheit und melde dich zum kostenlosen Probetraining an!

Was erwartet Dich beim Probetraining?

Wir geben dir einen spannenden Einblick in die Zen- und Dao-Philosophie, sowie praktische Erklärungen der Tai Chi Prinzipien. Gemeinsam arbeiten wir dann an den I Liq Chuan Basisübungen und zeigen dir im Partnertraining Spinning- & Sticky-Hands. Du bekommst zudem Tipps für eine bessere Körperhaltung, die auch im Alltag nützlich ist.

Was brauchst du für das erste Training?

Bequeme Trainingskleidung und Interesse daran eine innere Kampfkunst zu erlernen.

Anna HirschmannZXD ILC Kennenlerntraining mit Instruktorin Anna Hirschmann in Hamburg

Anna aus Wien und Leefke aus Hamburg möchten euch herzlich einladen zu einer Trainingseinheit Kampfkunst der Achtsamkeit - Zhong Xin Dao I Liq Chuan am Samstag den 25. Juli 2020. Das Zhong Xin Dao I Liq Chuan von Großmeister Sam F.S. Chin verbindet die zwei Freundinnen seit 2012. Anna hat mittlerweile den 4ten Schülerinnen- und 1sten Instruktorinnengrad und wird die Trainingseinheit leiten.

Die Kampfkunst der Achtsamkeit basiert auf Tai Chi und Zen Prinzipien und lehrt die Natur der Körpermechanik zu erkennen und die Grundsätze der Bewegung zu verstehen. Sie ist in jeder Hinsicht eine Bereicherung, sei es im sportlichen Sinne als auch um das Bewusstsein und die eigene Selbstwahrnehmung zu steigern. Das Lernsystem ist unkompliziert aufgebaut und das Training macht große Freude.

Die Trainingseinheit wird am Bullerdeich 6, draußen (unter Dach!), stattfinden und ist geeignet für Anfänger*innen und Fortgeschrittene, für alle die interessiert sind – mit oder ohne Vorkenntnissen. Das Thema ist „Basisübungen – erweitert & Anwendungen“. Je nach Gruppengröße und individuellen Bedürfnissen können wir innerhalb der Covid-19 Maßnahmen Partnerübungen machen. Wer das aber nicht möchte oder nur mit einer ausgewählten Partner*in, wird nicht von uns zu etwas anderem animiert werden!

Es gibt Toiletten und eine Teeküche, aber ansonsten keine Gastroinfrastruktur, ihr müsstet selber etwas zu Essen und Trinken mitbringen. Bequeme und möglichst vielseitige Kleidung ist sicher von Vorteil, falls die Temperaturen schwanken. Nass werden wir nicht, der Teil des Parks ist überdacht.

Wir bitten euch um eine Rückmeldung, ob ihr sicher, vielleicht oder nicht dabei sein könnt.

 

Datum: Samstag 25.7.2020
Uhrzeit: 10-12:30 // 13:30-16 Uhr
Adresse: im Park hinter´m Bullerdeich 6, 20537 Hamburg
Finanz-Beitrag: auf Spendenbasis
Anmeldung:

ZXD ILC Retreat Drosendorf 2020 Gruppenbild

Zhong Xin Dao I Liq Chuan Weekend Retreat in Drosendorf 2020

Beitrag vom 14. Juni 2020

Vom 5.-7. Juni 2020 fand in Drosendorf unser ZXD ILC Weekend Retreat statt. Durch die derzeitigen Auflagen konnten wir zwar keine Partnerübungen machen, jedoch viel Solo-Training mit der Gruppe durchführen. Der leitende Instruktor Lubo hatte ein tolles Programm für das Trainingswochenende bei dem Basics, Meditation in Bewegung, Qigong am Morgen, Einführung in Fajin und die Butterfly Form sowie die 21 Form geübt wurden. Am letzten Tag bekamen wir noch eine Führung durch das schöne Drosendorf vom Ur-Drosendorfer Johannes.
Neben den gemeinsamen Trainings war es auch eine tolle Zeit die wir privat miteinander genießen konnten und freuen uns schon auf das nächste Weekend Retreat.

In diesem Artikel geben wir Euch einen kurzen Überblick über
die chinesischen Kampfkünste, allgemein als Kung Fu bezeichnet.
Wir zeigen die groben Unterschiede auf, und wo das Kampfkunst-System
Zhong Xin Dao I Liq Chuan, von GM Sam F.S. Chin entwickelt, einzuordnen ist.

 


Was ist Kung Fu?

Kung Fu Silhouette prod by LTPro.at"Kung Fu" (Gongfu) bedeutet hauptsächlich durch harte Arbeit Erreichtes" oder auch "hart erarbeitete Fähigkeit". Es gibt unzählige "Kung Fu" Stile, jedoch kann man diese anhand ihres Ursprungs in wenige Arten kategorisieren. Deren meist genannter Ursprung sind die buddhistischen Mönche des Shaolin Klosters "Shaolin-Quanfa" oder die Kampfkünste der daoistischen Mönche von den Klöstern des Wudang Berges.
Weiters unterscheidet man in nördliche- und südliche Stile. Beim nördlichen Kung Fu nimmt man oft eine breite Stellung ein, wobei sehr kraftvolle und weit ausladende Bewegungen ausgeführt werden. Die südlichen "Kung Fu Stile" dagegen stehen in einer engeren Stellung, wenden kurze und schnelle Techniken an, die auch weniger Würfe und Fußstöße beinhalten als die nördlichen Kung Fu Stile. Viele Stile dienten generell nicht nur der Selbstverteidigung oder der Anwendbarkeit im Kampf. Ein großer Aspekt galt schon früher der Meditation, der Gesundheit, der Fitness und dem Verständnis der Bewegungslehre.

"Kung Fu" zu lernen ist wortwörtlich harte Arbeit, und auch "Zhong Xin Dao - Der Weg der Mitte" ist alles andere als leicht. Dieser Weg bzw. Prozess / Herangehensweise wurde von "GM Sam F.S. Chin" aus der "Kampfkunst der Achtsamkeit - I Liq Chuan" entwickelt. Auch "Zhong Xin Dao" nützt die Achtsamkeit um die "Natur der Dinge" zu erkennen und Gleichgewicht in physischer und mentaler Hinsicht zu erreichen.

5 Hindernisse

 

Wenn man sich in Achtsamkeit übt, ist es oft schwer die Konzentration aufrecht zu halten. Egal ob man versucht, sich auf den Atem zu konzentrieren, Basisübungen oder Formen übt oder die Veränderungen im eigenen Körper beobachtet, wird man oft von Gefühlen, Gedanken und anderen Ablenkungen gestört. Die mächtigsten dieser Ablenkungen werden als "Hindernisse" bezeichnet. Sie stören die Konzentrationsfähigkeit sowohl während dem Training als auch im Alltag.

Achtsamkeit hilft, fünf wichtige Dinge über diese Hindernisse zu erkennen:

  1. wenn sie anwesend sind
  2. wenn sie abwesend sind
  3. wie sie entstehen
  4. was zu tun ist damit sie weggehen
  5. wie man sie davon abhält, zurück zu kommen.

Wenn die Hindernisse überwunden sind, wird der Geist automatisch ruhig, hell und klar.

Das Ziel im Zhong Xin Dao I Liq Chuan ist, sich von Angewohnheit und Reflexen zu lösen. Auf die Verwendung von vorausbestimmten Techniken, um den Gegner zu überwältigen, wird verzichtet. Deshalb brauchen wir Referenzpunkte für jede Aktion und Reaktion. Die 13 Punkte sind die präsenten, lebendigen Punkte der Bewegung, welche sich ständig ändern und mit den gegebenen Umständen jedes Moments harmonisiert werden müssen um eine richtige Körperhaltung aufrecht halten zu können. Infolgedessen funktionieren sie als Bezug für alle Aktionen. Da während einer physischen Konfrontation durchgehend Bewegungen stattfinden, ist das ständige Ausbalancieren der 13 Referenzpunkte innerhalb des Körpers, das richtige Werkzeug um angemessen Kraft in Bewegung einzusetzen.

Sei dir der 13 Punkte bewusst!

13 Punkte

Mediziner der New York University School of Medicine haben herausgefunden, dass das bisher für unwichtig gehaltene Zwischengewebe (Interstitium, der Hauptbestandteil der Faszien) von großer medizinischer Bedeutung sein könnte. Es ist ein Netzwerk aus unzähligen flüssigkeitsgefüllten Kammern, das sich vom Darm bis zur Nase praktisch überall im Bindegewebe wiederfindet.

 

Haben Forscher die Lebensenergie Qi entschlüsselt? Neues Organ Interstitium

 

Im Fachblatt Scientific Reports sprechen die Forscher davon, dass es sich bei dem Netzwerk um ein eigenständiges Organ handeln könnte. Die Gewebestruktur sei zudem größer als die Haut, jenes menschliche Organ, das bisher als größtes im Körper galt. Die Mediziner schätzen, dass das Interstitium rund 20 Prozent des Körpervolumens ausmacht. Das entspreche einer Masse von rund zehn Litern bei einem Erwachsenen.

In diesem Beitrag veröffentlichen wir die direkte Übersetzung einer wichtigen Aussendung von GM Sam Chin. Es ist ein Offizieller Brief der sich an alle ILC Schüler und Instruktoren richtet.

Liebe I Liq Chuan Schüler und Instruktoren,

wenn ich jetzt zu Jahresbeginn 2016, auf meine Reise zurückblicke, möchte ich Euch allen dafür danken, dass Ihr mir folgt und meiner Führung vertraut. Ich bin dankbar ein so unterstützendes Netzwerk an Schülern zu haben, die danach streben ihr Verständnis zu vertiefen und meiner Lehre immer mit der größtmöglichen Achtung begegnet sind. Dankbar bin ich auch für alle, die mir in den frühen Jahren vertraut haben und mir gefolgt sind, bevor der Lehrplan systematisiert wurde, und die sich mit dem Wandel mitverändert haben.

Ich schätze euch alle für eure Suche, Anerkennung und Würdigung der Aspekte der Kultivierung im I Liq Chuan, und ich bin stolz darauf, dass es an der Zeit ist, diesen kultivierenden Prozess unserer Kunst zu charakterisieren. Dieser Prozess wird von jetzt an “Zhong Xin Dao” genannt. Während meiner Zeit im Chuang Yen Kloster begann ich mit der Entwicklung und besseren Verdeutlichung der Philosophie und der Sichtweise, die mein Verständnis der Kampfkunst angetrieben haben. Ich bin an dem Punkt gelangt, an dem ich das Gefühl habe, dass es wichtig ist, diese Sichtweise zu definieren und zu benennen.

 

AtTheHeart

 

I Liq Chuan hat sich gewandelt und vervollständigt aufgrund meiner Arbeit auf mehreren Gebieten: der Betrachtung des Kerns des Prozesses, der Reflexion des neutralen Geistes, der neutralen Berührung, letztlich der neutrale Pfad. Diejenigen von euch, die bereits dem Lehrplan und Graduierungsprozess folgen, den ich für I Liq Chuan erstellt habe, sind bereits auf dem Weg des Zhong Xin Dao. Mit diesem neuen Wendepunkt, bin ich guter Hoffnung, mehr Klarheit rund um die philosophischen Aspekte eures aktuellen Trainings zu schaffen. Ein Weg, um die kultivierenden Aspekte vollständig zu erfassen und sie als etwas zu sehen, dass ich seit den frühen Jahren im Chuang Yen Kloster entwickelt und gestaltet habe und bis heute weiterentwickle.

Tag der offenen Tür ZXD ILC Austria Wien

Unser Verein "Zhong Xin Dao I Liq Chuan Austria" lädt ein zum Tag der offenen Tür. Am Dienstag, dem 6. Oktober 2020 möchten wir Dir die "Kampfkunst der Achtsamkeit" vorstellen.

Dieser Infoabend findet nur einmal im Jahr statt und bietet die Gelegenheit kostenlos einen umfangreichen Einblick in die Grundlagen des Systems, Tai Chi Prinzipien und Qi Gong zu bekommen.

Was erwartet dich beim Tag der offenen Tür?

Da wir keinen eigenen Einstiegskurs für Anfänger anbieten, wollen wir den Einstieg mit dem Tag der offenen Tür erleichtern. Zusätzlich zur Theorie werden Dir auch Neijia Kung Fu Übungen näher gebracht, die dein Verständnis für Körpermechanik verbessern werden. Somit bekommst du wie bei einem Anfängerkurs die wichtigsten Prinzipien und Konzepte in einer kompakten Einheit präsentiert.

An wen richtet sich der Einführungsabend?

Qualitäten im ersten frontalen Kreis

Das folgende Diagramm stellt die Beziehungen zwischen Absorbieren/Projizieren und Kondensieren/Expandieren im 1. frontalen Kreis dar. Absorbieren ist vom Kontaktpunkt (zB Hände) zum Boden. Projizieren ist vom Boden zum Kontaktpunkt. Kondensieren ist zum Dantien und expandieren ist vom Mingmen. Die vertikale Mittellinie ist die Schulter-Linie die horizontale ist auf Höhe der Brustwarzen-Linie.

ILC Absorb Project Condense Expand Diagram

Hier ein Diagramm der 8 frontalen Kreise im Spinning Hands. Um die richtige Handhaltung zu gewährleisten, ist es wichtig auf die Position des Daumens zu achten. Natürlich kann man das Diagramm auch benützen, um die 8 horizontalen Kreise zu üben.

ILC 8Kreise

Professor Emerituss Sam Chin

Am 15. November 2017 verlieh die staatliche Universität von Plovdiv, Bulgarien, Großmeister Sam FS Chin der Titel eines Professor Emeritus, in Anerkennung für ein dem Zen gewidmetes Leben und die Erforschung der Kampfkünste. Neben der Chin Familie nahm auch die Führung der EWTO unter der Leitung von GM Keith R. Kernspecht an der Verleihung teil. Auch einige langjährige Schüler von GM Sam Chin sind extra dafür nach Bulgarien angereist, Meister Alexander Skalozub, Daria Sergeeva, Nancy Watterson, Rich Kelly, Ashe Higgs, Wai Tang, Joshua Craig, Ireneusz Zareba, Dima Siomau und Lubo Tzolov aus Wien.

zhong xin dao i liq chuan ewto hsin chin gm kernspecht gm sam chin gm koenig 2017Die europäische Wing Tsun Organisation (EWTO) führt ab sofort das Zhong Xin Dao I Liq Chuan System in ihre Lehrpläne ein. Es wird als dritte eigenständige Disziplin neben Wing Tsun und Eskrima unterrichtet werden. Die EWTO wird den Weg von GM Sam Chin (Sam Chin Way) in Deutschland, der Schweiz, in Österreich, in Italien, Dänemark, Zypern und Bulgarien verbreiten.

 

 


Update Dezember 2019

EWTO beendet die Kooperation mit der CFILCA

Am 10.12.2019 beendete die EWTO die Kooperation mit der CFILCA mit einer Facebook-Meldung.

Dadurch ist auch die Zusammenarbeit mit unserem Verein "Zhong Xin Dao I Liq Chuan Austria" zu Ende. Wir möchten uns auf diesem Wege bei der EWTO und ihren Mitgliedern für den gemeinsamen Weg bedanken.

Unser Verein begrüßt jeden, unabhängig von seiner Zugehörigkeit, mit offenen Armen und wird "ZXD ILC - Sam Chin Way" offenherzig und ganz im Sinne von GM Sam F.S. Chin und seiner Familie vermitteln. Wir werden weiterhin qualitativ hochwertiges Training und Unterstützung jedem Einzelnen anbieten, der interessiert ist "Den Weg der Mitte" zu erkunden. Wir freuen uns schon sehr darauf viele neue Mitglieder willkommen zu heißen!

Hier ist das offizielle Statement von GM Sam F.S. Chin, bezüglich dem Ende der Zusammenarbeit mit der EWTO:

5 Elemente

Die Fünf-Elemente-Lehre (chin. 五行 wŭxíng = Fünf Wandlungsphasen) ist eine daoistische Theorie zur Naturbeschreibung. Die Fünf-Elemente-Lehre untersucht die Gesetzmäßigkeiten, nach denen dynamische Prozesse (Wandlungen) im Bereich des Lebendigen ablaufen, betont also Werden, Wandlung und Vergehen. 

Nei Gong bezeichnet die "innere Arbeit" im Qi Gong und in den sogenannten inneren Kampfkünsten. Es ist die älteste Form daoistischer Energiearbeit und Heilkunst, aus der sich auch Qi Gong und Tai Chi entwickelt haben.

Im I Liq Chuan üben wir Achtsamkeit auch durch achtsame Meditation, und was wäre eine bessere Anleitung als das Wort des Buddha.

 

Achtsamkeit und Meditation - Gautam Buddha

 

VIER GRUNDLAGEN DER ACHTSAMKEIT

Da verweilt der Mönch in der Betrachtung des Körpers, der Gefühle, des Geistes und der Geistobjekte, voll Tatkraft, klar bewußt und achtsam, nach Unterdrückung weltlichen Begehrens und Kummers.

Dies, ihr Jünger, ist der einzige Weg zur Läuterung der Wesen, zur Überwindung von Sorge und Jammer, zum Schwinden von Schmerz und Trübsal, zur Erreichung des rechten Pfades und zur Verwirklichung des Nirwahns, nämlich diese vier Grundlagen der Achtsamkeit (sati-patthāna).

I Liq Chuan ist eine Kampfkunst, die vor allem auf dem Körpergefühl, der Wahrnehmungsfähigkeit und der Bewusstheit basiert. Statt Techniken, die nur in bestimmten Situationen anwendbar sind und Denk- sowie Handlungsmuster erzeugen, beginnt der Teilnehmer durch den Lernprozess zu verstehen, wie Körper und Geist zusammenhängen und sich beeinflussen.

Artikel "Die I Liq Chuan Matrix" von Sam Chin und Robert Hoffman erschienen im April 2005.

 

matrix of iliqchuan-1

 

"Schau, egal was du auch machst, du bist nicht in der Lage mich zu treffen." Sifu Sam Chin lachte und fuhr fort: "Du bist mir so nah und trotzdem findest du keinen Ansatzpunkt mich wirkungsvoll anzugreifen."

Ich versuchte es wirklich viele Male ihn aus der Balance zu bringen. Stöße, Schläge, Tritte, aber alles ohne Erfolg. Ich rang nach Luft. "Warum funktioniert denn rein gar nichts mehr?" Sifu Sam Chin lachte und machte mich darauf aufmerksam, dass mir ein wichtiger Teil meiner Grundlage fehlte. Ich war nicht in der Lage seinen inneren Wirkungskreis zu durchdringen. Ich lernte, dass das, was Sifu Sam Chin als den 'inneren (Wirkungs-) Kreis' bezeichnete, eng verbunden ist mit der Energie von Peng (peng-jing 掤勁). Wörtlich übersetzt bedeutet Peng das 'Abwehren' und Jiing 'die Energie'. Obwohl man Peng Jiing auch auf eine bestimmte Technik beziehen kann, ist es genau genommen eher die Energie des dynamischen Gleichgewichtes.

Das dynamische Gleichgewicht ist die Grundlage für eine effektive und effiziente Kampfkunst. Es ist der Pfad in die Geheimnisse der internen Kampfkünste. Peng-jiing ist die fundamentale Energie, aber nur ein Teil des fünften von sechs physischen Punkten des I Liq Chuan Systems. I Liq Chuan (意力拳) bedeutet wörtlich Geist-Kraft-Faust. Die Kunst des I Liq Chuans erschließt sich auf speziellen Stufen. Jede Stufe führt den Übenden zu einer höheren Stufe der Koordination von Körper und Geist. Der fünfte physische Punkt wird 'das Kraftfeld von Angriff und Verteidigung' genannt.

Die Kunst des I Liq Chuan basiert auf sechs physischen Punkten (physical points), drei geistigen Kriterien (mental factors) und einer besonderen Qualität, die am besten mit Spüren oder Fühlen bezeichnet werden kann (feel). Dieser Artikel beschreibt Aspekte der inneren Natur von Körper, Geist und Energie in der Anwendung der internen Kampfkünste.

WFMAF

Im Juni 2016 wurde Grossmeister Sam FS Chin der 9. Dan (Duan im Chinesischen) von der World Fighting Martial Arts Federation (WFMAF) verliehen. Weiters übernahm er den Posten als Vize Direktor des Technischen Gremiums der WFMAF. Unter anderem ist auch Grossmeister Wu Bin, der Sifu von Jet Li in diesem Komitee.

WFMAF Ceremony

Die zweite Edition des I Liq Chuan System Guides unterstützt, in der englischen Version, die Schüler auf der ganzen Welt. Er dient ihnen als Hilfe den vorgegebenen Pfad von Meister Sam F.S. Chin nicht aus den Augen zu verlieren. Jetzt ist dieser Leitfaden auch auf Deutsch erhältlich. Darin ist das System des I Liq Chuan ausführlich beschrieben, die verschiedenen Trainingsprozesse erklärt und neben Grafiken und Beschreibungen sind die Begriffe aufgeführt, die jeder I Liq Chuan Schüler kennen und verstehen muss.

I Liq Chuan Leitfaden

Video: Sieh dir unsere Seminar Highlights an!

zhong-xin-dao-i-liq-chuan-austria-sifu-video.jpg

NÄCHSTE TRAININGS

Outdoor Training (9. Bez)
19.08.2020 18:00 - 20:00
Outdoor Training (9. Bez)
26.08.2020 18:00 - 20:00
Outdoor Training (9. Bez)
02.09.2020 18:00 - 20:00

Zhong Xin Dao I Liq Chuan Austria

Kampfkunst der Achtsamkeit

Ein Verein der Sportunion Wien

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.